Archiv | Februar 2019

Die Frösche sind los! Happy Birthday! #stampinup #julamé #stempelnmachtglücklich #happybirthday #glückwunschkarten #frösche

Schönen guten Abend!

Diese Mal habe ich mich mit dem Stempelset „Froschkönig“ aus der SAB ein bisschen ausgetobt. Hierzu gibt es ab März auch die passenden Framelits zu erwerben, die ich schon ausprobiert habe.

Die Grundkarte und der Aufleger sind in Flüsterweiss gehalten, die erste Mattung ist in Osterglocke, Limetten, Grüner Apfel, Bermudablau und dem Metallic- Folienpapier Grapefruit (auch aus der SAB).

Den Frosch habe ich in Memento gestempelt und dann mit den Blends in grünem Apfel und Saharasand coloriert, das Blatt und die Seerosen ausgestanzt, der Teich wurde in bermudablau mittels Wassertankpinsel gestaltet.

Das Happy Birthday hab ich mit dem Framelits in den jeweiligen Farben der Mattung durch die Big Shot genudelt. Kleine Silberfäden, Pailetten Gartenglück und „Wasserspritzer“ mit dem Präzionskleber bringen noch ein wenig Glamour auf die Karte.

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Eure Sabine
Posted by Intagrate Lite

Glückwunschkarten für Männer!

Im Rahmen eines Auftrags darf ich ganz viele Karten für die Herren der Schöpfung erstellen. Zwei möchte ich euch heute mal zeigen.

Verwendet habe ich hierfür das neue Produktpaket Werkstattworte aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog.

Für die erste Karte habe ich das Metallic Folienpapier Zinkoptik aus dem letzten Herbst/ Winterkatalog, das ich mit dem Prägefolder Kachelkunst durch die Big Shot genudelt habe, um eine optische Tiefe in den Kacheln zu erreichen, habe ich noch mit Fingerschwämmchen in schiefergrau die Konturen nachgearbeitet. Auto und Benzinkanister wurden in Memento gestempelt und mit blends coloriert und ausgestanzt, Glückwunsch in Glutrot, die Zahnräder und Umrandung des Schildes in Glutrot gestanzt und danach noch ebenso wie das flüsterweisse Schild mit Fingerschwämmchen in schiefergrau nachgearbeitet um eine „schmutzige“ Optik zu erhalten, dem Designerpapier wurde noch mit Strukturpaste eine Ziegeloptik verpasst, die Karte an sich ist Anthrazit.

Die zweite Karte kommt etwas bunter daher.

Hier ist die Grundkarte in Flüsterweiss, die erste Mattung Currygelb und die zweite Mattung Meeresgrün. Das habe ich mit Werkzeugkasten und Müttern bestempelt und darüber dann einen Streifen Designerpapier geklebt. Das Schild mit dem Spruch habe ich noch in Currygelb und Kürbisgelb mit Fingerschwämmchen geinkt, Schleifchen mit Schraubenschlüssel dazu und fertig war die Karte.

Hier würde mich ja mal ein Feedback der männlichen Leser interessieren, da ich noch einige Männerkarten vor mir habe, bin ich für Anregungen dankbar 😊.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend,

Eure Sabine

 

Die Dinos sind los!

Eine ganz besondere Karte durfte ich für einen kleinen Jungen machen, der ein riesengroßer Fan von Dinosauriern ist. Leider gibt es das Stempelset nicht mehr im aktuellen Katalog zu kaufen, aber manchmal muss man halt auch auf altbewährtes zurückgreifen und somit entstand meine erste Kugelkarte.

Gehalten ist sie in Pazifikblau in Kombination mit Flüsterweiss, gestempelt habe ich in Farngrün, Aquamarin  und Babyblau, die Glückwünsche sind weiß embossed. Das besondere an dieser Karte ist, dass der Dino vorne in grün auf die jeweils andere Seite kullern kann.

Hier kommst du zu einem kleinen Video, das die Kullerkarte besser darstellt 😉!

Bitte habe Verständnis dafür, dass ich kein Profi bin in Sachen Videos, aber ich lerne stetig dazu.

Wie findet ihr sie? Lasst mir gerne ein Feedback da! Ich würde mich sehr freuen darüber 😊.

Eure Sabine